Brand, Christine:Blind

Die Spannung, die der Klappentext erwarten lässt, ist tatsächlich kein leeres Versprechen, sie nahm mich gleich auf angenehme Art gefangen. Sie fragen sich sicher, wieso angenehm. Angenehm, weil die Spannung nicht dem Erzähltempo oder brutalen oder nervenaufreibenden Beschreibungen geschuldet ist. Sie entwickelt sich natürlich aus der Geschichte selbst und der packenden Schilderung der Hauptpersonen. Man schlüpft dadurch jeweils in die Haut von Milla, Nathaniel und Carole, leidet und fiebert mit Ihnen. Für mich sticht Nathaniels Figur besonders hervor, da er mir Einblicke in den Alltag eines „normalen“ Blinden, keines „Superhelden“ gewährte. Mir wurden seine alltäglichen Probleme, aber auch seine Fähigkeiten nahegebracht.

Lesenswert!

Petra Leusing

Brand, Christine
Blanvalet Verlag
ISBN/EAN: 9783764506452
15,00 € (inkl. MwSt.)